Evangelische Klinikseelsorge

Ich habe Zeit für Sie, um zuzuhören und über das zu sprechen,
was Sie bewegt oder belastet.


Wenn wir krank sind, stossen wir an eine schmerzliche Grenze.
Ängstliche Gefühle wechseln sich ab mit hoffnungvollen Stimmungen.
Körperliche Schmerzen und Unsicherheiten über die persönliche Zukunft belasten uns.
Vielleicht werden Beziehungen zu anderen Menschen schwieriger.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf - direkt persönlich, telefonisch (07562-913264 oder 0177-6298101) oder mit einer
Email.

Auch als Mitarbeiter/in in den Kliniken können Sie sich gerne an mich wenden

Selbstverständlich bleiben seelsorgerliche Gespräche immer vertraulich.